Schottland

Beitragsseiten

Unser diesjähriger Sommerurlaub weicht komplett von unseren sonstigen Sommerurlauben der letzten Jahre ab. Meine Frau hat sich seit langer Zeit schon gewünscht, einmal das Land Schottland mit dem Wohnmobil zu bereisen. So ging es im Juni 2018 von Hannover Richtung Schottland.

Dazu hatten wir im Vorfeld die Fähre von Rotterdam nach Hull gebucht, welche am Samstagabend starten sollte.

Da wir schon am Freitag los fuhren, legten wir einen Zwischenstopp auf dem Campingplatz "de Hane" in der Nähe von Apeldorn ein.



 

 



 

 



 

Der Platz liegt nur 5 Kilometer von der Autobahn entfernt. Übernachtung mit Strom, Duschen und Wasser kosten pro Nacht 12 Euro, ein toller Preis. Der große See mit Sandstrand ist nur 300 Meter entfernt. Die Inhaberin ist sehr nett und hilfsbereit.

 

 



 

 


 



Stromanschluss liegt direkt am Platz, Frischwasser ist an einer zentralen Stelle zu finden.  

 



 Die Duschen und Toiletten sind alle sauber und ein kleiner Kiosk ist ebenfalls vorhanden.