Wir wollten vor dem Ende der Saison noch einmal unser Boot im Süßwasser fahren und auch ein schönes Wochende verbringen und suchten uns zur Abwechslung einmal einen Platz an der Weser aus. Der Marine Hafen am Wieltsee sagte uns sehr zu und nach einem kurzen Anruf war die Reservierung komplett. 

 

Unsere Anreise mit zwei Wohnmobile und zwei Booten verlief reibungslos, aber das rangieren auf der Marina war etwas schwieriger. Der Parkplatz ist gerade zum sonnigen Wochenende sehr voll und wenn dann noch zwei Gespanne mit jedes über 15 Meter länge ankommen, wird es eng. Der Platzwart Jürgen war super nett und half wo er konnte.

Die Slippanlage ist sehr steil und für Wohnmobile nicht geeignet, kein Problem für Jürgen, er besorgte uns ein Auto mit Fahrer zum slippen. 

 

 

 

Die Bootsplätze sind sehr gut angelegt und bieten reichlich Platz.

 

 

Unsere Wohnmobile fanden auch einen Platz zum stehen. 

 

Samstag ging es mit dem Booten nach Bremen rein. Auf den Weg dahin passierten wir eine Tankstelle für Boote mit Benzin, eine Seltenheit in Deutschland. 

 

Bergab mit den Booten muss vor Bremen eine Schleuse passiert werden. Es gibt extra eine Kleinere für Sportboote. Nach ca. 1h waren wurd durch und erreichten dann Bremen.

 

Wir legten an der Marina Schlachte an, obwohl es voll war fanden wir einen Platz.
Kosten für einige Stunden 3,5 Euro. 

 

 

5 Minuten später ist man direkt in der City. Kleiner Tipp, man sollte nicht gleich eine Eisdiele an der Promenade nehmen.

 

 

Auf den Rückweg mussten wir die große Binnenschleuse nehmen, da die Sportschleuse defekt war. Die Wartezeit der Boote war schon komisch.

 

 

Im See angekommen, ankerten wir und schwammen erst einmal ein paar Runden. Wichtig ist aber, dass man(n) eine  sehr lange Ankerkette hat, da der See teilweise über 20 Meter tief ist. 

 

Am Abend machte das Milka-Schiff im Hafen fest.

 

Auch beim herausholen der Boote wurde uns ein Fahrzeug vermittelt. 

 

Übernachtungskosten waren für Wohnmobil, Strom und Boot bei 38,- für das ganze Wochenende sehr günstig.

 

Mehr Informationen unter LINK / http://www.marina-wieltsee.com/