Nach einem Jahr SAT-Pause, waren wir in diesem Jahr wieder dabei. Bei den letzten 3 Treffen sind wir auf der großen Wiese, aufgrund des Dauerregens, immer abgesoffen, so dass wir auch schon mit dem Trecker herausgezogen wurden.

 

Durch diese Erfahrungen reicher, wurde kurzerhand der Campingplatz gebucht mit direkten Strom- und Wasseranschluss. Der Platz ist mit über 100qm völlig ausreichend.

 

Ankunft Freitag ohne Stress oder Wartezeiten, da wir die Einfahrtskarte für den Campingplatz schon im Voraus per Post erhalten hatten. Toller Service.

Der 5 Sterne Campingplatz bietet viele Annehmlichkeiten, wie z.B. ein eigenes Spaßbad mit Wellenanlage. Das Wetter hat uns aber nicht enttäuscht und kaum war das Selbstausbauertreffen, fing es an zu regnen.

Das hatte uns aber nicht davon abgehalten am Freitagabend ins Zelt zu gehen. Bei Live-Musik und Cocktails wurde der Abend eingestimmt. Durch den Regen wurde es unter den Schirmen vor dem Zelt immer kuscheliger. Samstag, eine neuer Tag und nach Dauerregen klarte der Himmel endlich auf. Erste Anlaufstelle war der Flohmarkt, auf dem alles für das Camper-Herz zu finden ist. Die kuriosen Fahrzeuge sind natürlich auch eine Augenweide.

Es gab große Fahrzeuge zu bestaunen.....

aber auch kleine ohne Motor :-)

Das Treffen war wieder gut besucht und es hat einfach nur Spaß gemacht über den riesigen Flohmarkt zu schlendern.

Am Sonntag war der Spuk wieder vorbei und es kehrte Ruhe auf dem Platz ein.

Da wir noch bis Montag blieben, schnappten wir uns noch Einstein (Leihhund von LED-DIDI) und machten einen ausgiebigen Spaziergang.

 

SAT 2014 und wir werden wieder dabei sein