Beitragsseiten

Es ergab sich die Gelegenheit für einen kurzen Trip nach England und so wurde nicht lange überlegt und die Koffer gepackt.

 

Mit dem Flieger ging es von Hannover direkt nach Heathrow.



Der Flughafen ist riesig, aber zum Glück ist alles gut ausgeschildert. Unser Aufenthaltsort war Bournemouth, direkt an der Südküste von England gelegen.

 



Bournemouth erreichten wir nach 2 Stunden mit dem Coach-Bus (ca. 30 Pfund p.P.) vom Flughafen. Unser Hotel, das Durley Grange Hotel, liegt nur ca. 300 Meter vom Strand und auch selbige Entfernung vom Zentrum entfernt.

Das Hotel ist mit seinen 40 Zimmern relativ klein für deutsche Verhältnisse, bietet aber viele Annehmlichkeiten.

Zimmer haben ein direktes Bad mit Dusche oder Badewanne, ein eigenes kleines Schwimmbad mit Whirlpool und Sauna sind vorhanden und jeden Abend gibt es in der Hotelbar Live-Musik. Die Küstenstadt ist eine Hochburg für Studienreisen jeglicher Art.

 

Ein College liegt neben dem Nächsten. Der feine Sandstrand zieht sich an der gesamten Küste entlang.

Das Zentrum wird immer wieder durch kleinere Parkanlagen unterbrochen.


 



 

Additional information