Beitragsseiten

 

Am Abend verließen wir Civitaveccia und nahmen Kurs auf Palma de Mallorca. Da zwischen Korsika und Zypern Sturm herrschte, wurde der Kurs um geplant und der Kapitän nahm Kurs auf Frankreich und fuhr oberhalb von Korsika entlang. Leider holte uns der Sturm ein und wir hatten fast 24 Stunden nur Wellen.

 

Auf dem gesamten Schiff hingen Ko...beutel aus und an der Rezeption wurden Reisetabletten ausgegeben. Petra und mir ging es gut und wir konnten den Wellengang bewundern. 

 

 

Der Wellenberg war über 8 Meter und die Windgeschwindigkeit 80 kn.

 

 

 

Nach 36 Stunden Fahrt erreichten wir unseren Startpunkt "Palma de Mallorca" wieder.

 

Auch diese Reise war wieder ein tolles Erlebnis und auch jetzt können wir sagen, das war nicht unsere letzte AIDA-Tour.

 

 

Additional information